26.09.2020

Liebe Freunde,

ich glaube es wird wieder mal Zeit für ein kleines Update. Denn auch wenn ich in den letzten Wochen ziemlich ruhig war, war ich keinesfalls untätig - im Gegenteil! Ich arbeite derzeit an so vielen spannenden Dingen und kann es kaum erwarten, die Ergebnisse mit Euch zu teilen!!

Zum einen startete ja im vergangenen Monat meine neue wöchentliche Videospiel-Serie auf radioeins, weswegen ich augenblicklich viel Zeit verbringe mit - Videospielen! Nicht der schlechteste Umstand zu dieser Jahreszeit…

Zum anderen stecke ich gerade bis zum Hals in meinem absolut größten Herzensprojekt: mein erstes eigenes Hörspiel! Es trägt den geheimnisvollen Titel „Die große Hand vom Schlachtensee“ und spielt im Berlin der frühen 80er Jahre. Als Sprecher werden u.a. zu hören sein: Simon Jäger, David Nathan, Stefan Kaminski, Cathlen Gawlich, Britta Steffenhagen, Ades Zabel und und und… Ich kann es immer noch kaum glauben, wieviele tolle Kollegen bei diesem Projekt mitgemacht haben! Die Sprachaufnahmen sind bereits im Kasten (siehe Foto) und wir sind derzeit fleißig bei der Postproduktion. Morgen abend geht’s ins Studio um den Soundtrack aufzunehmen. Selbstverständlich machen wir auch den komplett selbst! 



















 Wir denken und hoffen, dass wir Euch das fertige Produkt gegen Ende des Jahres präsentieren können. Ich kann es jedenfalls kaum erwarten und werde Euch weiterhin auf dem Laufenden halten…

…und hatte ich Euch außerdem schon erzählt, dass ich zur Zeit offiziell für Freddie Mercury arbeite? Kein Witz. More on that later, darlings! 


Habt ein tolles Wochenende und bleibt stets gesund & munter.

Es herzt 

HvK